Mit der Hypnose habe ich ein neues Hilfsmittel entdeckt, eines bei dem ich keinen Stromanschluss benötige.
Man hat es immer dabei und ich konnte es nach diesem Kurs auch sofort anwenden.
Ich bin total begeistert und kann den Kurs nur weiterempfehlen!
Dr. med. dent. Nina Zweifel, Uster
Dr. Patrick Meyenberger hat uns mit viel Wissen, Humor, Herzlichkeit und Professionalität durch diesen Kurs geführt. Die Anweisungen waren klar und einfach nachzuvollziehen, die Kursunterlagen ausführlich, kompakt und übersichtlich. Mit Sicherheit hätte ich keinen besseren Start für das Erlernen der Hypnose haben können. Vielen herzlichen Dank Patrick, für diese für mich so lehrreichen Tage. Dieser Kurs hat in meinem Leben einiges bewegt.
Zahntechnikerin, Esther Sisera, Zürich
Patrick vermittelt sein Wissen und seine Erfahrungen authentisch, praxisnah und auf Augenhöhe mit seinen Seminarteilnehmern.
Nach den intensiven 4 Tagen fühlte ich mich zuversichtlich und kompetent, die Hypnose
bei meinen Patienten bekannt zu machen und in der Praxis anzuwenden.
Dentalhygienikerin HF, Eva Gisler, Ettingen
Diesen Hypnosekurs kann ich einfach nur weiterempfehlen.
Es war spannend, praxisorientiert und man konnte das gelernte sofort anwenden.
Die Erfolge, die ich beim Behandeln mit Hypnose nun in der Praxis erziele sind gewaltig! Herzlichen Dank Patrick für den super Kurs!
Dentalhygienikerin HF Sibylle Stadler, Romanshorn
Der Hypnodent Kurs von Dr. Meyenberger ist jedem Zahnarzt zu empfehlen. Die Hypnose wird entmystifiziert und als einfaches Instrumentarium dargestellt, welches jederzeit und einfach anwendbar ist – eine ungemeine Erleichterung in der täglichen Routine vor allem bei „schwierigen“ Patienten und Kindern. Viele praktische Übungen gaben den Kursteilnehmern das nötige Vertrauen um es gleich in der Praxis anzuwenden – mit Erfolg!
Dr. med. dent. Maja Wiesner, Romanshorn

Ausbildung

Diese Ausbildung richtet sich vorwiegend an zahnmedizinische Behandler oder Humanmediziner.

Viele Menschen verbinden ihren Besuch beim Zahnarzt mit negativen Gefühlen. Oft reicht eine schlechte Erfahrung und ein Leben ist geprägt. Sei dies die Angst vor dem Arztbesuch selbst, vor der Spritze oder vor einer lägst fälligen Behandlung. Solche Ängste sind tief im Unterbewusstsein verankert und äussern sich pünktlich auf den nächsten Termin in Form von deutlich spürbarem Herzrasen, heftigem Schwitzen oder einer starken Nervosität. All das muss nicht sein!

HypnoDent® steht für die Anwendung einer modernen und effizienten Form der Hypnose. Diese Ausbildung wird Ihnen zeigen, wie sich Ihr Zahnarzt-Patienten-Verhältnis innert Minuten positiv verändert. Sie werden lernen, wie Sie für Ihre Patienten und für sich selbst eine entspannte Atmosphäre schaffen und wie Sie Ihren Klienten damit eine wirkungsvolle Hilfe anbieten können. Lernen Sie bei Ängsten, Spritzen- und Zahnarztphobien, Panikattacken, Brechreiz, Verkrampfungen oder Zähneknirschen mit Hypnose zu helfen.

Erleben Sie Fortbildung

Die Ausbildung zum HypnoDent®-Spezialisten erfolgt in zwei mal zwei Tagen bei mindestens einer Woche Unterbruch. Sie werden in die Grundlagen der Hypnose eingeführt und können bereits am ersten Tag Hypnose erfahren und anwenden. Im zweiten Kursteil lernen Sie, wie Sie mit Hilfe der Hypnose zahnmedizinische Probleme in Ihrer Praxis angehen können.

Ausbildungstermine

Anmeldung
sekretariat@hypnosecenterwil.ch
Telefon: 071 911 05 15

Ausbildungstermine 2017
Kurs 1
5., 6., 12., 13. Mai 2017

Kurs 2
22., 23., 29., 30. September 2017

Ort
Der Kurs findet im Hof zu Wil in 9500 Wil statt www.hofzuwil.ch

Der Hof zu Wil ist problemlos in ca. 5 Minuten vom Bahnhof zu Fuss zu erreichen.
Wer mit dem Auto anreist findet in Wil ebenfalls nahe liegende Parkmöglichkeiten.
Nächste Parkmöglichkeit: http://www.wipa-parking.ch/parkhaeuser/altstadt

Übernachtung
Für die von weither angereisten Teilnehmer können wir diese nahe liegende
Übernachtungsmöglichkeit empfehlen: http://www.bettamweiher.ch

Kursgebühren
2950 CHF

Zu den HypnoDent AGBs